Paul Klee – von Engeln begleitet

Unaussprechliches berühren…

Paul Klee – von Engeln begleitet

Engel haben im Leben von Paul Klee einen besonderen Ort bekommen. Ihn begleiten Engel während seines ganzen Lebens, schon fünfjährig malt er das Christkind mit gelben Flügeln. Viel später lassen seine Zeichnungen eines Schellenengels (1939), eines Engels im Kindergarten oder des Unfertigen Engels (1939) jede Betrachterin an sehr persönlichen Lebensphasen Klees teilhaben. Über 70 Wesen aus Zwischenwelten sind als Zeichnung oder Gemälde „in die Welt gekommen“.

 

Ich lade Sie ein, sich mit Arbeiten von Paul Klee zu beschäftigen, sich inspirieren zu lassen und zu erfreuen. Engel werden uns durch sein Leben leiten.

 

C 112, Paul Klee – von Engeln begleitet

dienstags, 7.12.21 und 14.12.21, 11.00 Uhr – 12.20 Uhr,
Kosten: 25,00 Euro

C 113, Paul Klee – von Engeln begleitet

donnerstags, 9.12.21 und 16.12.21, 18.00 Uhr – 19.30 Uhr,
Kosten: 25,00 Euro

Bitte Seminarnummer und Termin eintragen.

Hier anmelden