Gästeführende willkommen

Schönster Beruf der Welt – immer in Bewegung und voller Neugier

 

 

Fortbildungen biete ich Ihnen an verschiedenen Orten und in unterschiedlichen Formaten an. Es gibt Tagesveranstaltungen zu Themen der Kunstgeschichte, Führungsdidaktik, Geographie. Es gibt Kooperationen mit Referenten verschiedener Fachrichtungen und dadurch fachübergreifende Dialoge. Es ist immer Raum, Gelerntes zu hinterfragen und zu erproben. Der kollegiale Austausch mit Kolleginnen und Kollegen bundesweit ist immer ein Gewinn. Seit vielen Jahren gibt es die Winterfortbildungen in verschiedenen Städten zu unterschiedlichen Themen.

Sie haben die Möglichkeit, an allen Veranstaltungen teilzunehmen. Sie können bestimmte Themen auch als Seminare buchen für Ihren Kollegenkreis. Dann komme ich zu Ihnen.

Winterfortbildungen seit 2012

Weiterlesen im Blog – in Kürze – und teilen:

  • Schloss Engers am Rhein, 2020
    Carpe Diem – Motto einer Epoche? Zeit des Barock
  • Heidelberg – Perle am Neckar
    Älteste Universitätsstadt Deutschlands, 2019
  • Limburg an der Lahn, 2019
    Auch Steine leben – Baumaterialien an der Lahn
  • Schloss Gnadenthal am Niederrhein, 2018
    Kunst und Natur im Dialog
  • Bingen am Rhein, 2017
    Lese – Lust und Vortragskunst